Impressum
GoGaS - Hellstrahler zur energieeffizienten Hallenbeheizung

GoGaS Hellstrahler: Sonnige Zeiten für Ihre Hallen

KMI Novus: In Sachen Qualität und Energieeffizienz ganz oben

Forscherdrang und Wissendurst treiben uns stetig voran. GoGaS ist seit Jahrzehnten der Innovationsführer bei Hellstrahlern. Richtungsweisende Resultate des Forscherdrangs sind u. a. die Entwicklung mehrstufiger und modulierender Regelungssysteme, des vollisolierten Kombistrahlers und der patentierten Doppeldüse. Vereint werden diese Innovationen im Premium-Hellstrahler KMI Novus. Die besondere Behaglichkeit bei gleichzeitig maximaler Effizienz wird mit dem höchsten jemals gemessenen Strahlungsfaktor von über 80%* erreicht. Energieeinsparungen von über 50% gegenüber herkömmlichen Heizsystemen sind die Regel.

Weitere Informationen unter www.gogas.com.

VARIOMAX: Hier zählen innere und äußere Werte

Die einzigartige Kombination aus Technologie und Design überzeugt nicht nur die Kunden: Im Jahr 2011 gewann VARIOMAX den Plus X Award als „Bestes Produkt des Jahres 2011“. Bei VARIOMAX zählt allerdings nicht nur die Optik – sein korrosionsbeständiges Aluminiumgehäuse macht ihn wind- und wetterfest. Die Terrassenstrahler werden direkt an der Hausfassade montiert. Sie haben die Wahl zwischen den Ausführungen: Gas-Infrarot (Flüssiggas, Erdgas), Elektro oder LED (als Beleuchtungsobjekt).

GoGaS Stadion Heizsysteme: Komfortables Klima - schnell und effizient

Zuschauer erwarten heute neben den sportlichen Ereignissen ein angenehmes Umfeld. Ein wesentlicher Faktor hierbei ist die gefühlte Temperatur auf der Tribüne. Das optimale Heizsystem für diese Tribünen ist die Gas-infrarot Strahlungsbeheizung mit Hellstrahlern. Durch den hohen Strahlungswärmeanteil wird auch bei niedrigen Ausßentemperaturen ein hoher thermische Komfort geschaffen. Lange Aufheizzeiten entfallen, vergleichbar mit Licht ist die Wärme sofort nach dem Einschalten verfügbar. Zudem ist es mit GoGaS Schwenkstrahlern möglich, je nach Bedarf flexibel die Tribüne, das Spielfeld oder das Dach zu beheizen.

Ein System, viele Vorteile:

  • Saubere und vollständige Verbrennung
  • Keine Verteilungsverluste da dezentral
  • EnEV- & EEWärmeG konform
  • Behagliches Klima
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Kein Luftzug
  • Keine Staubaufwirbelung
  • Wärme ist direkt verfügbar

E-Paper Broschüre Hellstrahler
Download PDF-Broschüre Hellstrahler

Effizienz als Beitrag zur Energiewende:

„Energieeffizienz ist das zweite Standbein der Energiewende“ sagte der Bundesumweltminister Peter Altmaier im Zusammenhang mit dem Energieverbrauch bei industriellen Prozessen. Das riesige Potential der Beheizung gewerblicher und industrieller Betriebe wird anscheinend immer noch unterschätzt. Würde es genutzt und aktiv auf den Weg gebracht, würde es bei der Energiewende mit Riesenschritten voran gehen. Es geht nicht nur darum, erneuerbare Energien zu verwenden, es gilt auch, die heutigen Möglichkeiten der effizienten Beheizung zu nutzen. Schon der Einsatz modernster Strahlungsheizungen ist weit mehr als nur eine billige Ersatzmaßnahme nach § 7 EEWärmeG. Die Erfüllung der Vorgaben durch höchste Effizienz– bewertet durch den Faktor fRadiant in der aktuellen DIN V 18599 – stellt für viele Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil dar. Einsparungen gegenüber der aktuellen EnEV-Referenzanlage von über 30% werden, wie unzählige Installationen zeigen, immer wieder erreicht.